Seminar: Zahlen sicher im Griff | raab_coaching

Praktische Hilfsmittel zur sicheren Unternehmenssteuerung

Erfahren Sie in diesem Seminar…

  • …warum Sie bisher Ihre BWA nicht lesen und wie Sie das ändern
  • …wie Sie Ihr Kontokorrent-Konto in die richtige Richtung steuern
  • …wie Sie das Geld bekommen das Sie wirklich brauchen
  • …wie Sie Ihren Stundenverrechnungssatz richtig berechnen
  • …wie Sie Ihre Kostensituation wirklich optimieren können
  • …wie Sie mit einfachen Instrumenten Ihr Unternehmen sicher steuern

Das sagen Teilnehmer, die dieses Seminar schon besucht haben:

“Besonders gefallen haben mir die Einführung und das Hinterfragen der Begriffe Geld und Erfolg. Sehr gute Beispiele gemacht”
(Katrin Vilsmeier, Eggenfelden)

“Praxisbezug: sehr gut, Vortrag: sehr gut”
(Alexander Kumschier, Kunstschmiede Kumschier, Pfarrkirchen)

“Sehr gute, anschauliche Erklärung, Praxisbeispiele, Schulungsunterlagen”
(Heidi Schwarz, Schwarz GmbH, Arnstorf)

“Mir hat besonders die Aufbereitung des Themas gefallen”
(Sandra Stellmach, Stellmach & Donaubauer GmbH, Rossbach)

“Mir hat besonders gut die Berechnung des Stundenverrechnungssatzes und die Plan BWA gefallen”
(Angelika Gerastorfer, Schreinerei Gerastorfer, Ganghofen)

“Die einfache Erläuterung der Bilanz, BWA. Die unkomplizierte Art des Referenten”
(Michael Lumpa, STAHL-TEC GmbH, Bremen)

“Gut ins Detail gegangen, gute Erklärung”
(Otto Kühnel, Otto Kühnel GmbH & Co.KG, Altötting)

Ihr Nutzen

  • Sie erhöhen Ihre Erträge
  • Sie erhalten sofort anwendbare, praxisgerechte Ansätze
  • Sie fördern das unternehmerische Denken Ihrer Mitarbeiter
  • Sie verbessern entscheidend Ihr Verhältnis zu Ihrer Bank
  • Sie schlafen in Zukunft ruhiger 

Als Handwerker sind Sie der Spezialist, wenn es darum geht, Ihre Leistung zu erbringen. Dabei fühlen Sie sich wohl. Nur welches Gefühl stellt sich ein, wenn Sie an Themen wie Liquidität, BWA oder Bilanz denken? Klar, viele sagen an dieser Stelle, da wäre Ihr Steuerberater zuständig. Aber ist er das wirklich?

Für die meisten Handwerker ist das Betriebsergebnis, das am Ende des Jahres erwirtschaftet wird eher Zufall. In der BWA steht was von Gewinn und trotzdem wird die Belastung auf dem KK-Konto immer größer. Woran liegt das?

Schaffen Sie jetzt Sicherheit für die Zukunft Ihres Unternehmens

In diesem Seminar erfahren in einer klaren und nachvollziehbaren Sprache, was wirklich hinter Ihren Zahlen steckt und warum ausschließlich Sie selbst für Ihre Zahlen verantwortlich sind. Anhand einfacher und verständlicher Beispiele erfahren Sie wie Themen wie Produktivität, Gewinn und Liquidität tatsächlich zusammenhängen und wie Sie in Ihrer täglichen Praxis sicher damit umgehen.

Betriebswirtschaft ist weder ein Geheimnis noch Sache Ihres Steuerberaters – Betriebswirtschaft ist Chefsache!

So sichern Sie Ihre Liquidität und damit Ihre Zukunft!

Wählen Sie Ihren Termin und melden Sie sich an!!! (hier klicken).

Investieren Sie 295  € (zzgl. Mwst) in Ihre persönliche Entwicklung. Diese Investition lohnt sich!

Ihr Lebens- oder Geschäftspartner und Ihre Kollegen sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Ihr

Walter Raab


Mehr zum Thema “MEHR ERTRAG”